MiWuLa: Allgemeines & Technik • Helicon Focus

Modellbahnnews aus dem Web
Forumsregeln

Dies sind Infos basierend auf dem Newsfeed von Drittanbietern aus dem Internet. Die Herkunft entnehmt ihr der Quellenangebe der Nachricht.

Beiträge basieren auf dem Feed der Anbieter und werden täglich aktualisiert.

Dein Lieblingsfeed ist nicht dabei?
Dann wende dich doch einfach an forum"at"roters-web.de
Antworten
-]NEWS-Bot[-
Starter
Starter
Beiträge: 1328
Registriert: So 17. Okt 2021, 16:30
Website: http://forum.roters-web.de
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

MiWuLa: Allgemeines & Technik • Helicon Focus

Beitrag von -]NEWS-Bot[- »

Moin,

aus aktuellem Anlass: Gerade eben habe ich mein Focus-Stacking-Programm Helicon Focus 7 kostenlos auf Helicon Focus 8 upgraden dürfen.

Statt wie etwa DxO Photolab für das Upgrade Geld zu nehmen, wurde um Unterstützung für Hilfsprojekte in der Ukraine geworben.
Helicon Focus ist ein ukrainisches Software-Unternehmen mit Sitz in Kharkiv, in der dortigen Moskovsky Ave.

Ich nutze Helicon Focus seit Anfang 2020 für Focusstacking. Viele Bilder z.B. dieses und dieses Wochenberichts sind damit entstanden, ebenso einige Scherzbilder von der durchspülenden Schleuse, der halboffenen Elbphilharmonie, Gegenverkehr vor Schloss Löwenstein, Flughafengebummel
Bild
und dieses AIDA-Bild am Schiffshebewerk.

Insbesondere, wenn die Kamera Focus-Stacking beherrscht (ggf. extern gesteuert) oder man mittels Makroschlitten händisch Stacking-Aufnahmen anfertigt, aber auch zum Mixen mehrerer Bilder (um z.B. Bummeln, Schiffe und Fahrzeuge zu 'dublizieren') ist Helicon ein sehr nützliches Werkzeug. Hier bekommt man die Lizenzen.
Man kann das Programm für 30 Tage kostenlos testen.

Wer sich damit noch nachträglich ein Ostergeschenk machen möchte, macht bestimmt nichts falsch und mit der Unterstützung eines ukrainischen Unternehmens ist es vielleicht zusätzlich ein Beitrag für Menschen, die gerade viel verlieren.
Statistik: Verfasst von Stefan mit F — Dienstag 19. April 2022, 23:16


Quelle: https://forum.miniatur-wunderland.de/vi ... 85#p378385



Antworten