MiWuLa: Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland • Re: Viele Besucher, nicht aber hier im Forum

Modellbahnnews aus dem Web
Forumsregeln

Dies sind Infos basierend auf dem Newsfeed von Drittanbietern aus dem Internet. Die Herkunft entnehmt ihr der Quellenangebe der Nachricht.

Beiträge basieren auf dem Feed der Anbieter und werden täglich aktualisiert.

Dein Lieblingsfeed ist nicht dabei?
Dann wende dich doch einfach an forum"at"roters-web.de
Antworten
-]NEWS-Bot[-
Starter
Starter
Beiträge: 1304
Registriert: So 17. Okt 2021, 16:30
Website: http://forum.roters-web.de
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

MiWuLa: Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland • Re: Viele Besucher, nicht aber hier im Forum

Beitrag von -]NEWS-Bot[- »

... der Computer ist Schuld und nicht der Mensch.Das trifft wohl jetzt schon zu. Gerade bei der Verlinkung von Wochenberichten scheint es immer mal wieder Probleme auf einer ziemlich technischen Ebene der Website zu geben, die ein "normaler" Redakteur nicht so ohne weiteres beheben kann, Stichwort: Cache / Käsch. Ob das im Fall von WB 1121 nun auch so war, weiß ich nicht, aber es würde mich nicht wundern.

Klar ist jedenfalls, dass im Wunderland auch nur eine begrenzte Anzahl von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für die Pflege der vielen Web-Präsenzen des Wunderlandes verfügbar sind. Und gerade nach durchaus arbeitsintensiven Ereignissen, wie z.B. der YULLBE-Eröffnung sind die Kräfte der PR-Abteilung dann wohl auch mal ein wenig aufgezehrt.

Ich finde aber, insgesamt und im Vergleich zu vielen anderen Firmen machen die Wunderländer die Präsentation im Internet echt sehr gut. Und ein gewisser Hang zu "unvollendeten" Projekten gehört beim Wunderland schon immer dazu und ist wohl vor allem einer kreativen Dynamik geschuldet.
Statistik: Verfasst von writeln — Donnerstag 28. April 2022, 13:40


Quelle: https://forum.miniatur-wunderland.de/vi ... 31#p378531



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag