Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland • Re: Gespottet: Tesla Cybertruck & bahnbrechendes Objektiv | Wunderland-Upd

Modellbahnnews aus dem Web
Forumsregeln

Dies sind Infos basierend auf dem Newsfeed von Drittanbietern aus dem Internet. Die Herkunft entnehmt ihr der Quellenangebe der Nachricht.

Beiträge basieren auf dem Feed der Anbieter und werden täglich aktualisiert.

Dein Lieblingsfeed ist nicht dabei?
Dann wende dich doch einfach an forum"at"roters-web.de
Antworten
Benutzeravatar
Ralph
Administrator
Administrator
Beiträge: 282
Registriert: Do 7. Feb 2019, 19:10
Wohnort: @home
Website: http://www.roters-web.de
Interessen: Modellbahn, Wandern und noch einiges mehr ...
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Allgemeine Diskussionen rund ums Wunderland • Re: Gespottet: Tesla Cybertruck & bahnbrechendes Objektiv | Wunderland-Upd

Beitrag von Ralph »

Moin,

klasse Bilder!

...

Das Periskop-Objektiv ist genial. Statt einer "besonders lichtstarken Kamera" (was auch immer das sein soll) wird der Dreh vermutlich stark entschleunigt und über die längere Belichtungszeit ausreichend viel Licht eingefangen, oder? Also quasi 5 Minuten filmen und dann in 30-facher Geschwindigkeit in 10 Sekunden wiedergeben?
Bild
Mit einer hohe Lichtstärke ist wohl eine rauscharme Kamera gemeint. Die also in hohen ISO-Werten, sprich starker Signalverstärkung, ein Bild liefert, welches nicht allzu starke Artefakte hat. Willkommen bei den Foto und Videoforen. Hatte eher an Tilt und Shift-Objektiven gedacht, als solche Sonderbauten eines relativ unbekannten Herstellers gedacht.
Statistik: Verfasst von Niederrheiner — Sonntag 28. August 2022, 13:15


Quelle: https://forum.miniatur-wunderland.de/vi ... 51#p380551



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag